Vier Jahrzehnte Graswurzelrevolution

22. Oktober 2010
18:00bis22:00

Wo: Anarchistische Bibliothek 1080, Lerchenfelderstrasse 124-126 im 3. Hof Tür 1a
[Auch mit Rollstuhl zu erreichen, leider jedoch noch kein befahrbares Klo vorhanden]

Geschichte, Gegenwart und Perspektiven des gewaltfreien Anarchismus seit 1968

Vortrag und Diskussion mit Lou Marin
(HerausgeberInnenkollektiv Graswurzelrevolution)

In vier Abschnitten sollen an diesem Abend unter folgenden
Themenschwerpunkten Praxis und Theorie des neueren gewaltfreien
Anarchismus dargestellt und untersucht, sowie Perspektiven angedeutet
werden:

Die Siebzigerjahre: Ein weltweiter Aufbruch!

Die Achtzigerjahre: Organisation und Massenbewegung

Die Neunzigerjahre: Verlust des utopischen Umfelds

Das erste Jahrzehnt im 21. Jh.: Kulturelle Stabilisierung,
Anti-Globalisierungsbewegung und Ausblick

http://a-bibliothek.org/

Dieser Beitrag wurde unter 22.10. Fr, Termine abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.