Schlagwort-Archive: antirep2008

Diskussionsveranstaltung: Getroffen hat es einige, sind wir ALLE gemeint?

[ 24. Oktober 2010; 17:00; ] Wo: Schenke, 1080 Wien, Pfeilgasse 33

Schon ziemlich bald nach den Hausdurchsuchungen und Verhaftungen von Tierrechtsaktivist_innen am 21.Mai 2008 wurde die politische Dimension dieser Repression bei Demos, Solikundgebungen und Vorträgen mit dem Spruch ‘Getroffen hat es einige, gemeint sind wir alle!’ zugespitzt beschrieben. Die damalige Anwendung des §278a ermöglichte nicht nur weitreichende Ermittlungen, dutzende Hausdurchsuchungen, und […]

Veröffentlicht unter 24.10. So, Termine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vortrag: Melanie Bujok “Das Spektakel der Drachenbändiger”

[ 22. Oktober 2010; 18:30 bis 22:30. ] Wo: Amerlinghaus, 7., Stiftgasse 8, 1070 Wien, Galerie (1. Stock)

Reflexionen zur Inszenierung des tierlichen Opfers und der Repression gegen die Tierbefreiungsbewegung auf neoliberalen Marktplätzen
Dass der Neoliberalismus bei seiner Feindbildgenerierung auch die Tierbefreiungsbewegung ins Visier nimmt und mit den modernen Schwertern der Sicherheitsagenturen und ihren affiliierten Institutionen überwacht und bekämpft, gehört zu den Spektakeln der Marktgesellschaft, […]

Veröffentlicht unter 22.10. Fr, Termine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar